es wär so einfach…

Chirurgische Eingriffe können dem Herzen zusetzen. Das findet bis jetzt nur wenig Beachtung. https://www.nzz.ch/wissenschaft/wenn-operationen-aufs-herz-schlagen-ld.1336470

repetitive transkranielle Magnetstimulation

Neu haben wir in der Ringpraxis eine Maschine, um mit der repetitive, transkraniellen Magnetstimulation selber und effektive Erfahrungen zu sammeln. Indikationen sind psychiatrische und psychosomatische Situationen, bei denen die bisherigen therapeutischen Bemühungen zu wenig erfolgreich waren. Wir sind gespannt!

Wer ist schon gesund?

Kernspin-Untersuchungen gelten in der Medizin als Nonplusultra, wenn es gilt, hinter die Ursachen von Gelenk-, Rücken- oder Bauchschmerzen zu kommen. Dabei lassen sie den Patienten oft kränker aussehen, als er tatsächlich ist. Von Michael Brendler Vor zehn Jahren hatte der Rheumatologe…